Gin – Trend-Spirit mit Frack und Zylinder

Gin ist genau der richtige Spirit für echte Ladys und Gentlemen, und natürlich das Trend-Destillat schlechthin. Wir zeigen euch, wo der feine Wacholderbrand eigentlich herkommt und wie man ihn am besten genießen kann. Denn im Gin steckt mehr, als man denkt!

(Nicht nur) Very british mit duftigem Wacholder 

Kaum ein anderer Spirit verkörpert den britischen Lifestyle so sehr wie der Gin. Doch hat er seinen Ursprung eigentlich ganz woanders. Denn als erster brannte der hessisch-niederländische Arzt Franciscus Sylvius Mitte des 17. Jahrhunderts einen Wacholderschnaps, den er Genever nannte. Diesen hatte schließlich der Wilhelm III. von Oranien-Nassau im Gepäck, als er von Den Haag aus den englischen Thron bestieg. Der neue Regent fand so großen Gefallen an dem Destillat, dass er es schon fast zum Nationalgetränk machte und von allen Steuern befreite. In London bekam der Genever dann auch seinen Namen Gin, wobei die hochprozentige Basis nur noch aus britischem Getreide gebrannt werden durfte.

Mit den sinkenden Rohstoffpreisen wurde irgendwann auch der Gin billiger – und zum unangefochtenen Lieblingsgetränk der Unterschicht, aber auch der Marine-Soldaten. Das führte schließlich zur Gin-Krise, bei der die Produzenten mit dem Brennen nicht mehr nachkamen und so manche Kehle trocken blieb. Die Regierung verteuerte den Gin daraufhin, verbesserte mit neuen Regeln aber auch dessen Qualität. Aus rauhen und kantigen Brand wurde so ein edler Spirit.

Was macht guten Gin aus?

Gin wird ganz klassisch destilliert. Dazu werden zunächst Wachholder und nach Geschmack weitere Botanicals in möglichst geschmacksneutralem Alkohol mazeriert, also eingelegt. Die aromatisierte Basis wird dann noch einmal gebrannt, wobei die kristallklare Spirituose Gin entsteht.

Empfehlung:

Pickering’s Original 1947 Gin

Der Pickering’s Original 1947 Gin basiert auf einem streng gehüteten Originalrezept, das 1947 in Bombay niedergeschrieben wurde. Orientalischer Zimt und exotische Gewürze machen diesen High-End Gin zu einem besonders herzerwärmenden und vollmundigen Genuss. Und zu einem authentischen Bombay Style Gin.

Der Pickering’s Original 1947 Gin ist kristallklar wie ein geschliffener Diamant und duftet verführerisch nach Kolonialwaren – asiatische Kardamomkapseln, herbsüße Koriandersamen und süße Zimtstangen betören die Sinne. Der würzig-süße und intensive Charakter mach diesen Luxus-Gin zu einem außergewöhnlichen Genusserlebnis und zu einer faszinierenden Zeitreise in das koloniale Indien.

Samtig, vielschichtig und mit einem Kick feiner Würze schmeichelt der Pickering’s Original 1947 Gin dem Gaumen und geht mit zarter Zimt-Süße, pfeffrigen Anklängen und einem Hauch von geraspeltem Süßholz in ein beeindruckendes Finish über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You May Also Like